Lenkzwischenwellen und Kreuzgelenke

Lenkwellen und Kreuzgelenke verbinden die Lenksäule mit dem Lenkgetriebe und übertragen das Drehmoment. Diese sicherheitsrelevante Funktion wird von Robert Bosch Automotive Steering durch eine robuste Konstruktion und eine ausgezeichnete Fertigungsqualität gewährleistet. Neben dieser Grundfunktion bieten unsere Lenkwellen weitere Vorteile.

Kreuzgelenk
Lenkzwischenwelle

Komfort

  • Reduzierung der Ungleichförmigkeiten durch optimiertes Design
  • Gleichlaufgelenke als Lösung für spezielle Fahrzeugarchitekturen
  • Lenkungsdämpfer in kompakter Bauweise optional erhältlich

Dynamik

  • Hohe Verdrehsteifigkeit für ein optimales Lenkgefühl
  • Varianten für alle Drehmomentanforderungen einschließlich Elektrolenkung in der Lenksäulenvariante
  • Schiebeführungen mit Kunststoffgleitlagerung oder Kugelführung

Gewicht

  • Lenkwellen in Aluminiumausführung. Dadurch Gewichtsreduzierung um bis zu 40% gegenüber herkömmlichen Stahlvarianten

Sicherheit

  • Maximale Crashwege durch optimierte Konstruktionslösungen
  • Lenkwelle erhältlich mit Kollaps-System oder Schiebeführung
  • Sonderlösungen mit Doppelteleskop oder Wellrohr