Für Schwäbisch Gmünd suchen wir im Bereich Produktmanagement eine/n
 

Doktorand/-in

UNSER ANGEBOT
  • Entwicklung einer Methode zur Identifikation von Parametern, Treibern sowie Wirkmechanismen agiler Wertschöpfung im Kontext einer funktional orientierten Matrixorganisation
  • Identifikation von Enablern und Wirkmechanismen agiler Wertschöpfung
  • Evaluierung des Ist-Zustandes und Bewertung von Entwickungspotentialen
  • Betreuung studentischer Arbeiten im Rahmen des Promotionsthemas
IHR PROFIL
  • Sehr gut abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurswesen, Arbeitspsychologie oder verwandter Studienrichtungen
  • Begeisterung für Neues sowie praxisnahe Industrieforschung
  • Erfahrung in agilen Arbeitsmethoden und/oder agilem Projektmanagement
  • Freude an Interaktion sowie Aufbau von persönlichen Netzwerken
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift