Für Schwäbisch Gmünd suchen wir im Bereich Forschung/Entwicklung/Konstruktion eine/n
 

Systemingenieur/-in Fahrzeugsimulation und Testkonzepte

Bei der Entwicklung und Absicherung von Lenksystemen gewinnt der Einsatz von virtuellen Methoden bei der Produktentwicklung und -Absicherung zunehmend an Bedeutung. Gründe hierfür sind die zunehmende Komplexität durch die Vernetzung der Fahrzeugsysteme untereinander, höhere Variantenvielfalt durch globale Fahrzeugplattformen bei gleichzeitig verkürzten Entwicklungszeiten. Deshalb verstärken wir unsere zentrale Systementwicklung im Bereich Gesamtfahrzeugsimulation. Ihre Aufgabe umfasst:
UNSER ANGEBOT
  • Erstellung und Parametrierung von Fahrzeugmodellen unter Berücksichtigung von detaillierten Lenksystemmodellen
  • Erarbeitung von Akzeptanzkriterien im Rahmen der Modellvalidierung in enger Abstimmung mit dem Fahrzeug- und Prüfstandsversuch
  • Spezifikation und Durchführung von Simulationen zur Absicherung der Lenksystemfunktionen auf Gesamtfahrzeugebene
  • Erarbeitung von Systemanforderungen und Entwicklung neuer Systemansätze durch Berücksichtigung der Regelsysteme innerhalb des Fahrwerks
  • Mitarbeit bei der Definition von geeigneten Prozessen und Methoden des System Engineerings innerhalb Robert Bosch Automotive Steering
  • Enge Zusammenarbeit mit Fachabteilungen innerhalb Robert Bosch und bei unseren Kunden
IHR PROFIL
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Systems Engineering, Regelungstechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Simulation von mechatronischen Systemen und gängigen Tools wie CarMaker und Matlab/Simulink
  • Interdisziplinäres Systemverständnis im Bereich Fahrzeugtechnik
  • Grundlagen des Fahrverhaltens und der Fahrdynamik
  • Kenntnisse im Requirements Engineering inkl. gängige Tools
  • Kenntnisse in ASPICE und ISO26262
  • Hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative, Organisationsfähigkeit und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten gegenüber Entwicklungspartnern und Kunden
  • Bereitschaft für regelmäßige Tätigkeit am Standort Renningen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift